zepter rinderfiletZutaten für 4 Personen:

  • Rinderfilet 800 g 
  • Pfeffer und frische Kräuter
 

Zubereitung

Stellen Sie den leeren, geschlossenen Topf auf die Kochstelle und drehen den Temperaturregler für 5 Minuten auf das Maximum. Wenn der Zeiger des Thermocontrollers in den obersten grünen Bereich schwenkt, ist der Topf bereit zum Braten. Platzieren Sie das Rinderfillet nun in den vollerhitzten leeren Topf und drücken Sie das Fleisch leicht mit einer Gabel an, um es anzubraten.

Nach 30-60 Sekunden drehen Sie das gebratene Fleisch um und drücken es erneut. Drehen Sie die Hitze runter und lassen Sie es so, bis es fertig ist. Der Bratprozess ist nach ca. 6-7 Minuten beendet.


Verwenden Sie den Deckel der gewünschten Bratmethode entsprechend!

Nach Belieben abschmecken mit frischem Pfeffer und Kräutern.

 

Vacsy Tipp: frisches Fleisch vakummiert in der Vacsy Vakuumfolie oder im Vacsy Glasbehälter hält 9-15 Tage frisch und saftig.

 

Nährwerte pro Portion:

  • Kcal 229
  • Eiweiß 41
  • Fett 7
  • Kohlenhydrate 0

 

Rezept ausdrucken